+++ euforum-online +++ Einladung: Das SV-Team lädt am Donnerstag, 24.01. (3./4.h) zur Klassensprecherversammlung in den großen Konferenzraum ein. +++ euforum-online +++

Über Feinstaub, Geldverschwendung und Verletzungen


Das Jahr wird üblicherweise mit Feuerwerk, Böllern und allen anderen möglichen Feuerwerkskörpern beendet und das neue Jahr begrüßt. Viele Menschen freuen sich schon Wochen im Voraus darauf, es endlich knallen zu lassen. Meiner Meinung nach ist es eine tolle Sache, das neue Jahr zu feiern, aber ich halte nichts von Böllern.

Diesen Beitrag weiterlesen »

12. Dezember- Weihnachten für Q2

Wer liebt die Weihnachtszeit nicht? Die Vorweihnachtszeit ist der schönste Teil des ganzen Weihnachtsbrimboriums. Was macht die Weihnachtszeit jedoch so besinnlich und schön? Für mich sowie fast alle anderen aus meinem Jahrgang sind es Weihnachtsmarktbesuche, gemütliches Weihnachtsbummeln in der Stadt, zuhause auf der Couch Weihnachtsfilme schauen, Punsch und Glühwein trinken, Plätzchen backen, Geschenke ausdenken und basteln … Die Liste ist ewig lang für so einen kurzen Monat.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fast ein Jahr am OHG

11.12.2017. 12:42 Uhr. „Ok, wann willst du kommen? Morgen?“  „Nach den Winterferien reicht, denke ich mal“. „Super, dann kannst du nächsten Montag deine Bücher abholen! Wir sehen uns dann ja spätestens nächstes Jahr in Mathe!“

Das waren ungefähr die letzten Worte, die ich mit unserem Mittelstufenleiter Herrn Kraut gewechselt habe, bevor ich offiziell auf das OHG ging. Inzwischen bin ich schon eine ganze Zeit hier auf dieser Schule und konnte somit einige Eindrücke und Unterschiede zwischen meiner ehemaligen Schule und dem OHG gewinnen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Theater ganz spannend: Drehbühne, Messer und rote Haare

Kritiken zum Theaterstück „Die Rote Zora“ im Thalia-Theater (Regie: Thomas Birkmeir)

von Katharina Wagner (WR), Yannik Laack (YL) und Florian Drude (FD)

HANDLUNG

(WR) Kroatien in den 1930er Jahren: Der Jugendliche Branko steht nach dem Tod seiner Mutter ganz alleine da. Branko wird beim Stehlen auf dem Markt erwischt und ins Gefängnis gesteckt. Ein Waisenmädchen, die Rote Zora, befreit ihn und Branko schließt sich ihrer Band an. Die Mitglieder der Bande (Zora, Branko, Pavle, Nikola und Duro) verstecken sich in einer Burgruine und schlagen sich mit Stehlen durch. 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Weihnachten am OHG

Besuch aus den Niederlanden am OHG

von Elisa Wittmann

Der diesjährige Rückaustausch, bei dem die Holländer nach Deutschland kamen, fand vom 23.09-28.09.18 statt. Am Sonntag sind die Holländer, ein bisschen früher als geplant, am Bahnhof Hamburg Bergedorf angekommen und haben, leider bei Regenwetter, auf uns warten müssen, bis wir sie abgeholt haben.

Den restlichen Nachmittag haben wir zu Hause verbracht. So konnten auch die Holländer die Familien kennenlernen. Am nächsten Tag haben wir uns morgens im Otto-Hahn-Gymnasium für eine Begrüßung von Herrn Schwertfeger getroffen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Weihnachtsallerlei mit den DAZis


Die Weihnachtszeit hat  mit dem Öffnen des allerersten Türchens des Adventskalenders offiziell angefangen, an den Häusern hängen schon die ersten Lichterketten und auch am OHG wurde von ,,blau, weiß, grau“ zu ,,Glitzer“gewechselt. Passend zur weihnachtlichen Stimmung an unserer Schule werden die DAZ-Schülerinnen und Schüler und wir Patinnen und Paten zusammen am 10.12. Plätzchen backen und Weihnachtsdekoration basteln.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Finger Weg!!!



Seit einigen Monaten hängen nun in den computergestützten Arbeitsräumen Bildern, um die tristen Wände zu verschönern. Leider wurden diese auch schon verschmutzt und mussten daraufhin gesäubert werden; muss das wirklich sein? Es wäre schön, wenn sich alle Schülerinnen und Schüler ein Herz fassen würden und die Bilder in Ruhe ließen, damit sich weitere Schüler daran erfreuen können.

 

Die lange Nacht der Mathematik


Vor Kurzem, genauer gesagt am Freitag, dem 23.11.18, fand an unserer wie auch an vielen anderen Schulen Deutschlands die ,,Lange Nacht der Mathematik“ statt. Dort konnten Schülerinnen und Schüler jeder Klassenstufe sich entweder als Team oder allein anmelden und so teilnehmen. Die Klassenstufen fünf bis acht durften allerdings nicht die ganze Nacht in der Schule verbringen, sondern mussten früher nach Hause gebracht werden. Dort konnte man aber natürlich trotzdem mitmachen. Ich selbst habe dieses Jahr nicht teilgenommen, denn erstens wäre ich spätestens um 01:00 Uhr eingeknickt, zweitens bin ich alles andere als ein Mathegenie.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Wintercafé mit Feuerzangenbowle


Um die Weihnachtszeit zu genießen, wird die Agora am Donnerstag, dem 13. Dezember, in ein Wintercafé verzaubert. Dort gibt es ab 17 Uhr Leckereien wie Kaffee und Kuchen, die von den Zwölftklässern verkauft werden, natürlich um die Abikasse zu füllen. Schüler, Eltern, Freunde und Lehrer sind zum gemeinsamen Beisammensitzen herzlich eingeladen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Das SV-Team
2750
Die Nachhilfebörse
Die OHG-Kollektion
Schulkleidung 2013/ 2014
bbblbbbr
schulkleidung@ohg-geesthacht.de