+++ euforum-online +++

Von Ideenlosigkeit und Radiergummifusseln

R_K_B_by_Jorma Bork_pixelio.de

R_K_B_by_Jorma Bork_pixelio.de


Tick, Tock, Tick, Tock … Es ist abends. Still. Man sitzt vor dem Schreibtisch und ist … verzweifelt! Das Ticken der Uhr wird immer lauter – schließlich zur Qual und einzig ein Heer aus Radiergummifusseln leistet einem Gesellschaft. Was ist passiert? Der Alltag eines Journalisten ist passiert: Ein neuer Artikel muss her.

Seit Stunden schon sitze ich hier vor diesem weißen Stück Papier und scheine nichts Sinnvolles in den Kopf zu bekommen. Jede Idee ist unpassend, der Arm wird taub vom ewigen Radieren, bald auch der Rest des Körpers. Mit der Zeit verliere ich die Geduld und Motivation; ich fange an, mich abzulenken und finde mich wieder – irgendwo in den Tiefen des Internets; nur um dann festzustellen: nichts geschafft.

Das Ticken der Uhr wird lauter und bald kommt auch das Tropfen irgendeines Wasserhahnes hinzu – natürlich. Und so verbringe ich meine Stunden; in Gesellschaft eines Orchesters angeführt von Wasserhahn und Uhr mit dem Teufel selbst als Dirigent, sodass ich schon sehr bald aufzuschreien, zu erstarren – gar zu verzweifeln vermag …

Kommentieren

Die Nachhilfebörse
Die OHG-Kollektion
Schulkleidung 2013/ 2014
bbblbbbr
schulkleidung@ohg-geesthacht.de