+++ euforum-online +++ MusicNight2018: Der Abschlussjahrgang 2019 (Q2) setzt die OHG-Tradition fort und lädt am 18.12.2018 ab 19.30 Uhr zur MusicNight in die Agora ein. +++ euforum-online +++

Rezensionen: THE SELECTION


von Wencke Meins

Titel: The Selection
Autorin: Kiera Cass
Umfang: 365 Seiten
Verlag: Fischer Sauerländer

Amerika Singer lebt in eher ärmlichen Verhältnissen, aber das ist kein Wunder: Ihre Familie gehört der fünften Kaste der acht verschiedenen des Kastensystems von Illeá an. Somit gehören sie zu den Künstlern, die Leute, die für die Adeligen oder höheren Kasten Dienstleistungen in Form von Gemälden oder Bühnenauftritten auf Feiern leisten. Sie ist also von anderen abhängig und damit auch ihr Einkommen. Allerdings erfährt Amerika immer Rückhalt ihres heimlichen Freundes Aspen. Er befindet sich noch eine Kaste unter ihr und eine solche Beziehung ist zum einen rechtlich gesehen sehr kompliziert, da sich Amerika nicht wie üblich „eine Kaste nach oben heiraten“ würde, sondern nach unten, zum anderen ist insbesondere das in der Bevölkerung auch nicht gerade angesehen. Doch als in ganz Illeá über das bevorstehende Casting für die zukünftige Frau des Kronprinzen Maxon geredet wird, kommt auch Amerika nicht darum herum. Einige Leute raten ihr, sich auch anzumelden und somit ihre Zukunft dem Zufall der Auslosung zu überlassen, im schlimmsten Fall ohne Aspen. Jedoch gehöre sie als eine der 35 Mädchen zur dritten Kaste und könnte ihre Familie aus der Armut retten. Jetzt muss sich Amerika die Frage stellen, was ihr wichtiger ist, ein Leben mit Aspen oder ein Leben im Wohlstand. Wie wird sie sich entscheiden? Auch, wenn sie sich registrieren lässt, ist noch lange nicht klar, ob sie wirklich diejenige ist, die für ihre Provinz ausgewählt wird. Doch möchte sie überhaupt diejenige sein, die von da an dem Prinzen gegenüber stehen wird und die nächsten Wochen in purem Luxus verbringen kann?

Die Momente, die den Roman erst lesenswert machen und jedes Mädchen mitfiebern lassen, erreicht man eher erst nach einigen Kapiteln. Doch diese haben es wirklich in sich und erzeugen die Spannung, die dieses Buch braucht, um nicht zu kitschig zu wirken. Aber gerade die Stellen lassen einen manchmal schmunzeln und verstärken den Lesefluss spürbar.

Kommentieren

Einladung
bbblbbbr
Die Nachhilfebörse
Die OHG-Kollektion
Schulkleidung 2013/ 2014
bbblbbbr
schulkleidung@ohg-geesthacht.de