+++ euforum-online +++

Was passiert beim Winterfest?


Das diesjährige Winterfest findet am Dienstag, den 19. Dezember, statt. Dabei sollte das Fest nicht in der Größenordnung des Schuljubiläums, sondern in kleinerem Rahmen gehalten werden. Hier folgen alle wichtigen Details:

Am Montag und Dienstagvormittag werden die Vorbereitungen der Projekte laufen. Am Dienstagnachmittag um 15.00 Uhr beginnt dann das Winterfest und man kann Bastel- und Verkaufsstände in der Agora und im Hauptgebäude besuchen.

Nebenbei soll nur draußen dezente, winterliche Hintergrundmusik zu hören sein. Auf dem Schulhof soll es Stände mit dem Verkauf von Grillgut und weiteren kulinarischen Angeboten geben; Feuerkörbe sowie geschmückte Bäume sollen für eine angenehme, weihnachtliche Atmosphäre sorgen. Das Orchester wird einige winterliche Stücke während des Winterfestes präsentieren. In den Buden werden alkoholfreier Glühwein, Waffeln, Donuts und Crepes von den Klassen der UIIIa, UIIId und Ee angeboten. Neben alkoholfreiem Glühwein werden auch Kaltgetränke ausgeschenkt. Zum Schluss erfolgt ein offenes Singen auf dem Schulhof und gegen 18.00 Uhr wird das Fest ausklingen. Der Erlös des Winterfestes soll karitativen Zwecken und/oder der Schulgemeinschaft zugute kommen.

Umfassend informiert? Dann sehen wir uns alle am 19.12., um die Weihnachtsferien gemeinsam einzuläuten!

Kommentieren

Die Nachhilfebörse
Die OHG-Kollektion
Schulkleidung 2013/ 2014
bbblbbbr
schulkleidung@ohg-geesthacht.de