+++ euforum-online +++ SV-Wahlen 2017/ 2018: Du möchtest Schülersprecher werden oder ins SV-Team? Dann bewirb Dich jetzt! Das Anmeldeformular zur Kandidatur findest Du nur hier - bei EUFORUMonline. +++ euforum-online +++

Archiv für die Kategorie „Veranstaltungen“

Die Sommerdisco


Am 14. Juli findet in unsere Schule die Sommerdisco statt. Es ist bereits die zweite Veranstaltung dieser Art in diesem Schuljahr. Es wird zwischen 18 und 23 Uhr in der großen Agora getanzt und gelacht. Karten konnte man in dieser Wochen in den beiden großen Pausen für 3 € in der Agora kaufen. Für Kurzentschlossene gibt es auch eine Abendkasse. Im Preis enthalten ist ein Getränk eurer Wahl.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Theater, Theater, Theater – Die Zweite

Auch der DSP-Kurs Frau Kurbergs fiebert dem großen Finale entgegen. Am kommenden Mittwoch und Donnerstag zeigen die Schülerinnen und Schüler der Q1 c und f in der Agora eine Interpretation des Romans Herr der Fliegen von William Golding.

Der aus den 50er Jahren stammende Roman gilt als Klassiker und zeigt, wie eine Gruppe von Kindern, fernab von der zivilisierten Welt und dem Einfluss von Erwachsenen, nur durch Urinstinkte geleitet ums Überleben kämpft. Dabei werden Gruppendynamiken beschrieben, die erschrecken und an den Menschen als Krönung der Schöpfung zweifeln lassen.

E S GIBT NOCH TICKETS!

Tour des Lebens – Alkohol- und Drogenberatung der OIII

Am 11. Mai war an unserer Schule die Organisation Tour des Lebens mit ihrem Präventionsprogramm zu Besuch. Die Präventionsthemen (Prävention = eine Vorsorge, durch die man etwas Schlimmes zu verhindern versucht) drehten sich vor allem um den Missbrauch von Alkohol, aber auch Drogen, wobei man sich hier ausschließlich auf Marihuana bezog. Das Ziel der Beratung war es nicht, uns Jugendlichen zu sagen, dass Alkohol und Drogen immer „böse“ sind, sondern uns die Folgen des Konsums klar zu machen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Geesthacht: Identität und Wandel


Vom 6. März bis zum 6. April wird  in der Agora des OHGs die Ausstellung “Geesthacht: Identität und Wandel” zu sehen sein, nachdem sie bereits vom 2. Februar bis zum 16. Februar im Krügerschen Haus zu sehen war. Die Ausstellungstücke wurden unter der Leitung Frau Teskes von etwa 180 Schülerinnen und Schülern der 6., 7. und 9. Klasse sowie der Einführungs -und Qualifikationsphase gefertigt, die daran etwa ein halbes Jahr arbeiteten. 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Halbjahresrückblick


Fragt ihr euch auch manchmal, was überhaupt in diesem ganzen halben Jahr passiert ist ? Was hat das erste Halbjahr 2016/2017 so „besonders“ gemacht? Vielleicht denkt ihr erstmal an nichts, da alles so wie immer war: Unterricht, Hausaufgaben, Arbeiten und Tests. Doch wenn man sich genau zurückerinnert, merkt man, dass es auch in diesem Halbjahr einige schöne Momente und auch Neuheiten gab.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Feuerzangenbowle

Am Dienstag, dem 20.12.16, fand zu zweiten Mal eine Vorstellung der Feuerzangenbowle statt. Eltern, Lehrer und Schüler schauten gemeinsam bei einer Tasse Punsch den Klassiker auf der Leinwand in der Agora. Es wurden ca. 25 Liter Punsch und um die 65 Karten verkauft. Außerdem herrschte eine angenehme und gemütliche Stimmung, da die Technik-AG für eine schöne Weihnachtsatmosphäre sorgte. Außerdem war der Film sehr amüsant und viele Zuschauer „beteiligten“ sich an dem Film nach alt bekanntem Brauch mit Taschenlampen, Weckern etc. Es war auch schön, mit vielen gemeinam den Film zu sehen und einen netten Abend zu verbringen. Deshalb lohnt es sich, nächstes Jahr unbedinngt wiederzukommen.

Kloster Banz 2016

Banz 201631. Januar 2016:

Am frühen Sonntagmorgen war es wieder soweit :35 Schüler, begleitet von Frau Dr. Gehrken, Herrn Francke und (mit etwas Verspätung) Herrn Karger, machten sich auf den Weg zum Europaseminar „Europa – Quo vadis?“ der Hanns-Seidel-Stiftung in Bayern. Mit dem Bus ging es in das idyllisch im fränkischen Nordbayern gelegene Kloster Banz. Themen dieses Jahr waren die Ukraine-Krise, der IS und der EU-Beitritt der Türkei.

Diesen Beitrag weiterlesen »

OHG macht Musik mit Herz – Komm vorbei!

Benefits für Amnesti
Was gibt’s Cooleres als Leute aus unserer Schule, die geile Mukke machen und sich dabei für eine gute Sache einsetzen?

Wenn Du auch Lust darauf hast, komm doch am Sonntag, den 15. November, um 18 Uhr in der St. Salvatoris Kirche vorbei. Es werden unter anderem Konstantin Kobs, Annika Stange, Ulrich Kruckow, Iliea Akhgarnusch und Chantal Stark auftreten. Nebenbei unterstützen wir Amnesty International mit diesem Konzert und können ein bisschen Wärme und Liebe zu dieser Jahreszeit verteilen. Wir freuen uns auf Dich! 🙂

„Die Spinne im Netz ist das Otto-Hahn-Gymnasium“

75 Jahre OHG
Am Freitag, dem 2. Oktober, fand in dem Festzelt auf dem Schulhof der „Europaabend“ statt; ein Abend, an dem insgesamt sechs Delegationen der Partnerschulen des OHG, die anlässlich des 75. Jubiläums eingeladen wurden, sich und ihr Land vorstellten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

DSP-Kurs präsentiert „Wir sehen dich.“

Spätenstens seit image1den Enthüllungen von Edward Snowden ist es offiziell:  Wir werden beobachtet. Was für manche „Social Networker“ nicht der Rede wert  ist, könnte den Anfang einer Katastrophe markieren. Der Schriftsteller George Orwell hat 1948 einen Kontrollstaat prophezeit, der erschreckende Parallelen zu unserer heutigen Zeit aufzeigt. Gerade deswegen haben wir uns als DSP-Kurs unter der Leitung von Frau Torp an eine Inzenierung von „1984″ gewagt. In unserem kurzen Stück „Wir sehen dich.“ wird deutlich, was aus uns Menschen und aus unserem Staat werden kann, wenn wir so weiter machen, wie bisher.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Feriencountdown
Der Countdown wird geladen!
SV 2017/ 2018

Du willst in das SV-Team oder sogar Schülersprecher werden? – Dann bewirb Dich jetzt!

Hier Bewerbungsformular downloaden

Die Nachhilfebörse
Die OHG-Kollektion
Schulkleidung 2013/ 2014
bbblbbbr
schulkleidung@ohg-geesthacht.de